Entdeckung der Langsamkeit

Jemand in der Uhrenbranche hat einmal gesagt, eine mechanische Uhr sei ein „Revival der Entschleunigung“. Eine mechanische Uhr, die von der Kraft der Aufzugsfeder angetrieben wird und sich entweder an der Krone aufziehen läßt oder sich selbst mit einem Rotor aufzieht, ist konstruktionsbedingt weniger genau als eine Quarzuhr oder eine digitale Funkuhr.

Und so ist eine mechanische Uhr etwas entspanntes und natürliches fernab von Computern oder der Hektik der modernen Welt. Alle bedeutenden Uhrenhersteller bauen diese Uhren der Ruhe wegen an abgeschiedenen Orten. Es braucht nicht immer ein zickiges Fotomodell um eine Uhr aufwendig in Szene zu setzen. Passend zum Thema mussten auch wir mit unserer Modellschnecke sehr viel Geduld haben.

Schreibe einen Kommentar