Unabhängigkeit


Men’s Individual Fashion ist ein unabhängiges, inhabergeführtes Format.

 

Christian Frosch ist alleiniger Geschäftsführer und Gesellschafter der Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) mit Sitz in Tübingen, Deutschland. Investments der Mode- und Lifestyleindustrie gibt es nicht. 

Dennoch ist Unabhängigkeit ein großes Wort. Niemand ist völlig unabhängig. Wir streben danach, daß der Inhalt dieses Internetangebots so frei wie möglich von kommerziellen Interessenkonflikten ist. Men's Individual Fashion möchte Männer für Mode begeistern und Modewissen für typische Lebenssituation eines Mannes vermitteln. Men's Individual Fashion ist aber auch ein Unternehmen. Es ist der Anspruch, sowohl hervorragende Artikel und Reportagen  zu veröffentlichen als auch Einnahmen zu erzielen. Es gibt Traditionshersteller und Labels die Standards in manchen Modebereichen gesetzt haben und setzen. Manche Modefirmen fallen auf und sind im Gespräch. Diese zu erwähnen, zu beschreiben und ggf. abzubilden gehört zur Information. Entsprechende Beiträge haben Beispiel- und Anregungscharakter. Sie sind keine Werbung und keine Empfehlung. Men's Individual Fashion ist für journalistische Porträts von Modefirmen genauso offen wie für kommerzielle Werbeanzeigen. 

Men’s Individual Fashion verlangt und akzeptiert keine Vergütung für journalistische Beiträge. Sofern Leser über die in der linken Seitenleiste eingeblendete Werbebanner auf Internetseiten gelangen, bekommt Men’s Individual Fashion für Käufe auf diesen Internetseiten eine Provision. Men’s Individual Fashion akzeptiert von Modefirmen kostenfrei zur Verfügung gestellte Produktproben ohne dass ein Hersteller einen Anspruch darauf hat, ob und wie wir darüber schreiben. Sofern wir in der Rubrik „Erfahrungsberichte“ darüber schreiben, kennzeichnen wir diese Produktproben.

 

Erfahrungsberichte und journalistische Firmenporträts schreiben wir nach einer selbst erdachten Vorgehensweise, die Vergleichbarkeit, Qualität und innere Unabhängigkeit sicherstellen soll. Wir arbeiten ständig daran den Ansatz weiterzuentwickeln.